Frühlingsfrieden🌷🕊🌷 15.03.2022

Dieses Bild hat ein leeres Alt-Attribut. Der Dateiname ist EECD6701-7237-4DEF-B24E-B9EDA36BDCBB-808x1024.jpeg

In den letzten Wochen bin ich (nochmal mehr) erschüttert über die Unfähigkeit der Weltgemeinschaft dauerhaft und überall auf der Welt friedlich miteinander zu leben.

Dabei kenne ich nur Menschen, die friedlich miteinander leben. Ich kenne nur Menschen, die andere in Frieden leben lassen. Auch kenne ich nur Menschen, denen es am Herzen liegt, so auf der Erde zu leben, dass unsere Erde erhalten bleibt und wir auf ihr weiterhin leben können. Ich kenne nur Menschen, denen es wichtig ist, persönlich dazu beizutragen, die Umwelt zu erhalten und den menschengemachten Klimawandel aufzuhalten. Und ich kenne nur Menschen, die nur Menschen kennen, die genauso denken und leben wollen. Das sind zusammengenommen sehr viele Menschen, allein ausgehend von mir. 

Wo kommen die Menschen her, die machtgierig, geldgierig, menschenverachtend, lebensverachtend, umweltverachtend leben? Ich kenne sie nur aus Nachrichten und Filmen. 

🕊 Krieg ist in unserer vernetzten Welt nicht mehr zeitgemäß und widerspricht der Vernunft und der Ethik.

🕊 Es ist meine Überzeugung, dass die menschliche Entwicklung auf Kooperation und nicht auf Wettbewerb beruht.
(aus: Der Appell des Dalai Lama an die Welt, Ethik ist wichtiger als Religion)

In diesem Sinne wünsche ich uns 
Frieden und Verbundenheit,
Gesundheit und Freiheit, beate

🌷🕊💕🕊🌷